Sommer, Sonne, Sonnenschein

Beitrag enthält unbezahlte und nicht beauftragte Werbung.

Ich habe das Wochenende bereits am Freitag eingeläutet, mit einem Eisbecher in Mainz und einem Besuch des schnuckligen Wollgeschäftes, von dem ich ständig erzähle.

1eis

Der Samstag begann ein wenig später und ich hab mich, wie meistens Samstags, mit meinem Vater getroffen. Bei mir ist die Woche ein Smartphone eingezogen und wie das mit dem ersten Gerät so ist, ich muss alles fotografieren. Ich habe meinem Vater aber erspart, unser Essen zu knipsen.

Nachmittags holte ich mein Fahrrad aus dem Keller, überredete einen Nachbar ganz lieb es mir aufzupumpen und dann ging es los, Richtung Park. Die Parkanlage, die ich im Sommer immer aufsuche, liegt in der Nähe des Bowling Green, wo am Samstag Abend Elton John aufgetreten ist. War ein wenig abgeschirmt, wie zum Staatsbesuch.

2elton

Dann legte ich mich auf das nächste größere Stück Wiese, die zu finden war und packte meine Beschäftigungsmöglichkeiten aus. Ich bin bei Parkbesuchen wahrscheinlich besser ausgerüstet als manche Mutter. Häkelzeug, was zum Trinken, was zum Essen, E-Book-Reader, Zigaretten (ok, diese haben Mütter wohl eher nicht dabei).

3park

4nilgaense

Um 19 Uhr fing Elton John pünktlich an. Die Kirchenglocke der nahen Marktkirche allerdings auch. Es entstand ein Kampf zwischen Elton John und den Glocken. Die Glocken haben gewonnen. Zumindest an meinem Standort. Die Akustik war an meinem Standort auch nicht prickelnd. Aber nach Hause wollte ich auch nicht. Aber irgendwann machte meine Blase nicht mehr mit und ich packte mein Zeug, suchte die dortige Toilette auf und fuhr dann nach Hause.

Da ich immer noch in einer Dachgeschosswohnung lebe, war es hier auch heute sehr warm. So packte ich am Nachmittag wieder meine Sachen und zog los. Mein Fahrrad darf nun aber zum Glück im Hof stehen, denn aus dem Keller würde ich es wohl nicht so oft raus holen.

Da es mir daheim zu warm zum Frühstücken war und ich leider auch nichts dabei hatte, was sich gut mitnehmen ließ, fuhr ich erst mal an einer Brezelbude vorbei und kaufte zwei Brezeln. Dann ging es weiter durch die Fußgängerzone, die herrlich leer war.

5fink

7besier

6fink

Dieses Mal legte ich mich gleich in die Nähe der Toiletten. Ok, da liege ich an sich meistens, wenn ich den Park besuche.

8park

9baum

Hier kann man dann nun auch mal das Toilettenhäuschen sehen. Sagen wir es so, es sieht von außen besser aus, als von innen. Es ist halbwegs sauber, aber Hände waschen kann man da leider nicht, weil die Anlage schon seit über einem Jahr defekt ist.

10toi

Heute hatte ich neben den Sachen von gestern auch noch Strickzeug dabei und habe einen Drachenschwanz angenadelt und leider vergessen ein Foto zu machen. Das folgt aber sicherlich, wenn mein erster Drachenschwanz fertig ist.

Heute bin ich früher als gestern aufgebrochen und bin noch am Weiher, für ein Foto vorbei.

11weiher

Auf dem Heimweg knipste ich noch verschiedene Dinge

12platanen

13heu

14clementine

15schwalbacher

Auf diesem Platz wäre ich sicherlich heute gelandet, wenn ich nicht ein Fahrrad hätte. Denn zum Park wäre ich nie im Leben gelaufen bei dem Wetter.

16platz

Das Fahrrad stellte ich dann erst mal in den Hausflur, schnappte den von mir im Hausflur gelagerten Müll, um ihn in den Tonnen vorm Haus zu entsorgen und rauchte beim Nachbarn, der Stühle auf dem Bürgersteig stehen hatte, noch eine Zigarette.

Außerdem bewunderte ich seine Begrünung der Poller vorm Haus. Wie gesagt, ich wohne mitten in Wiesbaden – da zaubert so was ein Lächeln ins Gesicht.

17blumen

Damit reihe ich mich nun bei Wochenende in Bildern ein :-)

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden! Dieser Blog ist mit Wordpress erstellt und gehostet . Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Wordpressprodukte.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s