Socken für Obdachlose 12

Diese Woche zeige ich euch ein paar Socken, die schon länger fast fertig in meiner Handarbeitsecke lagen. Ich habe 5 verschiedene Wollreste verwendet und drückte mich nun ein paar Wochen vor dem Vernähen der vielen Fäden.

Ich hatte die Wolle vorher extra gewogen und von jeder Sorte 2 gleich schwere Knäuel gewickelt. Nun ja, so ganz ging das leider nicht auf. Das nächste Mal werde ich die Wolle messen, wenn ich Reste in der Menge verarbeiten möchte.

osocken12-3

Vom Muster her einfach nur gestreift. Ich finde, durch die verschiedenen Brauntöne wirken die Socken lebendig genug.

Natürlich wieder von den Zehen her und mit einer Bumerangferse.

osocken12-4

Ich habe extra gestern Abend die Zähne zusammen gebissen und die Fäden vernäht, damit ich das Paar endlich mal fotografieren und zeigen kann. Ich habe die Socken und die Kamera auch eingepackt, als ich heute Nachmittag zum Sport bin. Bei strömendem Regen brauche ich aber leider keine Fotos im Freien machen.

Und nun husche ich zu folgenden Linkpartys: Creadienstag, Upcycling-Oktober, Stricklust, Froh und Kreativ.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Socken für Obdachlose 12

  1. solche blender-socken finde ich einfach klasse. klar .. das vernähen der fäden nervt, aber dafür sind sie einzigartig und einmalig und überhaupt wunderschön!
    danke fürs mitmachen <3
    liebe grüße
    gusta

  2. Ich stricke einfach 2 Socken gleichzeitig, wenn mir wichtig ist, daß Restesocken gleich aussehen. Von jedem Ende des Restefadens aus eine, dann klappt das prima mit den gleichen Größen der Farb-teile.

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden! Dieser Blog ist mit Wordpress erstellt und gehostet . Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Wordpressprodukte.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s