Socken für Obdachlose 11

Ich bin erstaunt, dass ich tatsächlich schon das 11. Paar Socken aus meiner Strickaktion Socken für Obdachlose zeigen kann.

Gestrickt habe ich dieses Mal Secret Shell Socken. Wobei ich 16 Maschen pro Nadel hatte und den Mustersatz pro Nadel zweimal über 8 Maschen gestrickt habe.

osocken11-4

Ich habe allerdings wieder bei den Zehen begonnen und das Muster sowohl auf dem Fußrücken, wie auch dem Schaft gestrickt. Ich befürchte allerdings, das Muster ist nicht wirklich dehnbar und die Socken sind somit eher für schlanke Füße geeignet. Beim nächsten Mal würde ich das Muster vom Bund her stricken und den Fuß glatt rechts stricken.

osocken11-3

Statt des Umschlages habe ich eine Masche zugenommen. Also aus einer Masche eine rechte Maschen und eine rechts-verschränkte Masche gestrickt. So entstehen keine Löcher, die es bei dem Umschlag geben würde.

Damit reihe ich mich nun bei folgenden Linkpartys ein: Creadienstag, Auf den Nadeln, Stricklust, Froh und Kreativ.

 

 

Werbeanzeigen