Lavendelsäckchen

Ich habe dieses Jahr für eine soziale Einrichtung vor Ort Lavendelsäckchen genäht. Schon vor Monaten habe ich begonnen die Säckchen zu nähen. Vor ein paar Wochen habe ich dann auch den Lavendel bekommen und die Säckchen mit Lavendel und Reis gefüllt.

lavendelsaeckchen1

Ich habe natürlich nun massig Säckchen übrig – nächstes Jahr werde ich jeden mit Lavendel im Garten endlos nerven!

Paarundneunzig sind es geworden. Ich habe die Säckchen oben noch zugenäht und über die Naht Geschenkband gewickelt und dann noch Schleifchen rein gebunden. Die meisten Schleifen sind von Obst- und Gemüsenetzen und Fliegengittern.

lavendelsaeckchen2

Mir gefallen die Lavendelsäckchen richtig gut und ich hoffe, sie kommen auch gut an.

Damit reihe ich mich die Woche bei folgenden Linkpartys ein: http://www.creadienstag.de, Upcycling-Dezember, Alt trifft Neu, Taschen und Täschchen und Weihnachtszauber.