Umgekehrter Adventskalender Woche 2

Nach letzter Woche  habe ich mich diese Woche gleich zweimal mit Gegenständen auf den Weg zur Tafel gemacht. Darunter diverse Bücher, die ich gleich dort in den Bücherschrank geräumt habe. Kinderspielzeug, welches eine Nachbarin gespendet hat und schon länger hier rum liegt. Ein Puderzuckersieb – ich hab ein neues, welches besser ist. Diverse Tüten. Ein Oberteil.

Es geht also vorwärts :-)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Gedanken zu „Umgekehrter Adventskalender Woche 2

  1. Hallo!

    Ich habe auch schon die ersten Sachen in den Kostnixladen gebracht. 8 Teile weniger im Kleiderschrank. Und weil ich kommende Woche wenig Zeit habe, wurde vorgearbeitet und die nächsten 7 Teile liegen schon bereit :-)

    Weiterhin viel Freude mit Deinem umgekehrten Adventkalender :-)

    lg
    Maria

  2. Pingback: Umgekehrter Adventskalender Woche 3 | LilaWunderSterne

  3. Pingback: Umgekehrter Adventskalender Woche 4 | LilaWunderSterne

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden! Dieser Blog ist mit Wordpress erstellt und gehostet . Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Wordpressprodukte.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s