Unterhosen mit Herzchen

Ich brauche bei Gelegenheit mal wieder neue Unterhosen. Also kramte ich meinen Schnitt mal wieder hervor. Stoff fand ich auch bald. Ein schwarzer Jersey mit weißen Herzen. Für ein T-Shirt oder ähnliches gefiel mir der Stoff nicht unbedingt.Für das Innenteil des Zwickels habe ich ein altes Shirt verwendet.

panty1

panty2

Da der Stoff nicht wirklich weit reichte, habe ich bei zwei Unterhosen das Vorderteil halbiert und einen Kontraststoff eingesetzt. Ebenfalls von einem alten Shirt.

panty3

Beim Zwickel habe ich den Trick, das innere Teil schmaler zuzuschneiden mal beherzigt. So wird der Rand nicht so dick.

panty4

Ich habe auch versucht eine Anleitung zu fotografieren. Die sichte ich die Tage noch mal und werde versuchen sie in verständliche Worte zu fassen.

Diese Woche reihe ich mich nun beim RUMS und beim Upcycling-Juli ein.

Werbeanzeigen