Mini Patchwork Täschlein

Ich hatte letzte Woche Besuch. In meinem Wohnzimmer stehen momentan mehrere meiner kleinen Patchwork Täschlein rum. Die wurden ausgiebig bewundert und ich sehr für meine ordentliche Arbeit gelobt. Das ging eindeutig runter wie Öl.

Meine Besucherin war mit dem Auto da. Wiesbaden Innenstadt und einen Parkplatz finden ist immer Thema für sich. Parkplätze findet man selten und oft sind sie kostenpflichtig. Zumindest tagsüber. Und Nachts sind sie von Anwohnern und Nachtschwärmern belegt.

Nun stand meine Besucherin auf einem Parkplatz mit Parkuhr und hatte kein Kleingeld dabei und musste deshalb nach einer Stunde noch mal runter, um ein weiteres Parkticket zu lösen.

Deshalb dachte ich mir, ich verkleinere mein Täschlein noch mal, verwende aber das selbe Design und dazu passend eben in Lilatönen, weil das eben zu mir passt und nähe für meine Besucherin ein kleines Täschlein, welches demnächst mit ein paar Parkmünzen im Handschuhfach leben könnte.

minitasche1

Wie man sieht, heute mal Bilder im Freien. Ich habe das schöne Wetter mal in der „neusten“ Grünanlage genossen.

minitasche2

Zum Größenvergleich habe ich eine 1 Euro Münze dazu gelegt.

Ich habe dieses Mal erst den Reißverschluss ausgewählt. Das Ergebnis ist nicht perfekt. Der Reißverschluss ist ein wenig klein.

Innen habe ich wieder einen Vorhang verwendet. Und ich hatte an sich geplant, dass man an das Band den Schlüssel machen kann und in die Tasche stecken kann. Als ich fertig war und alles mühselig gewendet hatte, fiel mir auf, das Band hätte auf die andere Seite gemusst.

minitasche3

Gearbeitet habe ich quasi wieder nach einem Utensilo-Schnitt plus Reißverschluss.

Damit reihe ich mich diese Woche beim Creadienstag, dem Upcycling-Mai, Taschen und Täschchen und dem Taschen Sew Along Maiein.

Advertisements

3 Gedanken zu „Mini Patchwork Täschlein

  1. Hey u wohnst in Wiesbaen? Ich in er Nähe von Bingen am Rhein. a wohnen wir ja sehr naha beieinaner. Mit dem Parken finde ich auch doof und der öffendliche Nahverkehr ist oft nur für gut veriener und wenn man mit dem Auto kommen will ist dasoft sehr teuer.
    LG Marion

  2. da geb ich dir recht – in wiesbaden einen parkplatz zu finden ist echt glücksache *lach*
    wir haben dort bekannte wohnen.
    das täschchen ist zuckersüß und bezaubernd schön. danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s