Vom Bett zum Discounter

Ich versuche gerade mein Leben ein wenig zu minimieren. So räumte ich Letztens auch mein Schrankfach mit Bettwäsche und Tischwäsche auf und fragte mich, ob ich die vorhandenen Mengen wirklich brauchen würde. Die eine Bettwäsche gefiel mir zwar noch gut, aber ich weiß, auf dem Bett möchte ich sie nicht mehr haben. Bei der anderen Bettwäsche fehlte der Kopfkissenbezug. Kann also Beides weg und ich habe mehr Platz.

Einkaufsbeutel kann ich immer gebrauchen. So verarbeitete ich die Bettwäsche nun zu Einkaufsbeuteln. Und dabei fiel mir auch ein weißer Stoff mit Punkten und Karos in die Finger – ich vermute, das war auch mal Bettwäsche. Als Henkel habe ich ein altes Laken in Streifen geschnitten. Irgendwie reichte die Bettwäsche nicht für Henkel.

Ein paar Einkaufsbeutel habe ich schon verschenkt. Die kamen gut an.

Bettwäsche ist wirklich sehr ergiebig für solche Aktionen. Ich habe aus einem Bezug 6 Taschen raus bekommen und ich nähe eher größere Beutel.

Diese Bettwäsche finde ich ja wirklich hübsch, aber es fehlt der Kopfkissenbezug.

einkaufsbeutel2

Diese Bettwäsche habe ich geliebt, aber sie entspricht nicht mehr meinen Träumen vom schönen Bett.

einkaufsbeutel3

Dieser Stoff fiel mir aus meinen Stoffbergen ins Auge. Ich fand die Idee, beide Seiten unterschiedlich zu gestalten, sehr ansprechend.

einkaufsbeutel1

Damit wende ich mich nun dem creadienstag zu – kann mir jemand sagen, warum nicht mehr über die Webseite verlinkt werden kann? Wie ich mittlerweile feststelle, kann ich mich gar nicht verlinken 😦

Und ich bin heute eindeutig auch ein Fall für den Upcycling-Oktober und Taschen und Täschchen.

Advertisements

2 Gedanken zu „Vom Bett zum Discounter

  1. so hast du wirklich mehr platz im schrank. als einkauftaschen sind die alten bettwäschen unschlagbar. sooooo schön. damit fällt man im laden sicherlich auf 🙂
    danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s