HandyLadeTasche mit Paisleymuster

Ich liebe weiterhin Paisleymuster. Deshalb hatte ich vor einigen Wochen auch Bettwäsche gerettet, bei der eigentlich nur der Reißverschluss kaputt war. Die Bettwäsche durfte ja bereits zur Hose werden.

Nun brauchte ich mal wieder ein Geschenk für einen Mann. Ein Smartphone hat ja mittlerweile fast jeder – ok ich habe immer noch keines. Somit kann man(n) so ein LadeTäschchen an sich gut brauchen.

Grau-Schwarz passt ja irgendwie bei Männern immer. Ok er kennt auch meine Hose. Ihm wird aber wohl nicht bewusst gewesen sein, dass die aus Bettwäsche selbst genäht ist. Wie ich mich kenne, wird er meiner Story dazu aber nicht entkommen können.

Verwendet habe ich Reste der Bettwäsche. Innen ein schwarzer Stoff mit weißen Punkten. Den habe ich irgendwann in den 90er Jahren mal gekauft und er geriet in Vergessenheit. Also Kombistoff allerdings wirklich ideal.

handy-lade-tasche3.jpg

Endlich mal wieder ein Upcycling-Werk – ich gestehe, mir fällt es schwer nur neue Stoffe zu verwenden. Deshalb hopse ich damit auch zum Oktober-Upcycling und beim creadienstag bin ich auch zu finden.

Advertisements

Ein Gedanke zu „HandyLadeTasche mit Paisleymuster

  1. was für ein traumhafter stoff. ich liebe paisly auch über alles. dein neues täschen gefällt mir sehr gut. danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s