Das Hemd darf nun einkaufen

Vor ein paar Wochen nahm ich mir ein recht buntes, noch gut erhaltenes, aber absolut unmodernes Hemd aus der Altkleiderkiste mit. Ok ich habe ein Faible für Paisley-Muster, auch wenn das so absolut gar nicht meine Farben sind.

hawaiitasche12

Schon bald reifte der Gedanke, die Ärmel abzumachen und eine Tasche daraus zu nähen. Wobei das Hemd scheinbar auch mal handgenäht wurde, wie man an den bereits vorhandenen Innennähten sieht.

hawaiitasche8

Ich habe das Hemd unter den Armen abschnitten. Unten zugenäht – dazu habe ich den Saum erhalten, damit die Tasche nachher nicht ausfranst. Die Knopfleiste vorne habe ich erhalten.

hawaiitasche3

hawaiitasche2

Die Träger habe ich aus den Armen zusammen gestückelt. Und beim Umnähen des oberen Taschenrandes mit in den Rand genäht.

hawaiitasche9hawaiitasche1

Die Tasche auf dem Vorderhemd blieb so ebenfalls erhalten.

hawaiitasche6

Und bei der Knopfleiste habe ich darauf geachtet, dass ich sie öffnen und schließen kann. So kann man die Tasche zum Befüllen auch einfach aufknöpfen.

hawaiitasche11

hawaiitasche5

hawaiitasche4

Und hier die Tasche in ihrer ganzen Pracht.

hawaiitasche7hawaiitasche10

Eindeutig ein Fall für den Creadienstag und den Upcycling-Juni und Taschen und Täschchen

Und auf Einladung hopse ich auch noch zu NixPlastix. Da passt meine Tasche wirklich hin, aber die Plastikknöpfe trenne ich trotzdem nicht ab 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu „Das Hemd darf nun einkaufen

  1. Das ist eindeutig ein Fall für die Upcycling-Linkparty von Nix Plastix. Solche Verwandlungen haben ihren eigenen Zauber weil etwas Vorhandenes neu Nützlich wird. Ich mag es auch immer, darüber nachzudenken, wie ich Elemente erhalten und funktional einbinden kann.
    LG Ute

  2. wow … eindeutig eine wunderbare sommerliche Tasche. So macht einkaufen gleich gute Laune.
    Danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s