Lieblingsshirt Revival

Ich habe irgendwie eine Bananenkiste voller alter T-Shirts und ähnlichem, welche ich zu was Neuem Verarbeiten wollte. Letztes Jahr versuchte ich mich ja schon an Unterhose nach der Panty Eve. Den Schnitt hatte ich auch halbwegs für mich passend umgeändert.

Nun hatte ich so viele verschiedene Schnittteile hier rum liegen, dass ich nicht mehr wusste, was zu was gehört. Da ich aber meinen Besuch der Kreativ-Messe u.a. auch mit einem Besuch bei Primark verbunden hatte – ich hatte endlich wieder Unterhosen, die mir zusagen.

Einem Einkauf bei Primark stehe ich generell ein wenig gespalten gegenüber. U.a. weil die dort verkauften Waren nicht unter wirklich guten Bedingungen hergestellt wurden. Auf der anderen Seite steht aber eben mein Budget.

Da die Unterhosen aber so gut passen, habe ich einfach eine für einen neuen Schnitt genommen. So haben sie wenigstens noch einen weiteren Sinn. Wie man eine Unterhose zusammen näht, weiß ich ja dank der Panty Eve.

Meinen ersten Versuch startete ich mit einem Bettbezug. Ja der ist aus Jersey. Auch mal wieder ein Stück aus dem Altkleidersack. Mir gefiel das Muster und an sich sollte daraus mal ein Top werden. Aber der nächste Sommer ist ja in Sicht. Und ich war überglücklich als die Unterhose passte. Ok an die nächsten habe ich noch ein paar Zentimeter mehr Nahtzugabe an den Seiten angefügt.

Die blaue Unterhose auf dem selben Bild ist ebenfalls aus einem ausrangierten T-Shirt.

Die lilanen Unterhosen – nun ja das waren alles mal meine Lieblings-T-Shirts. Leider sind mir alle zu klein geworden. Bei den Herzchenhöschen habe ich tatsächlich einmal die Hosen auf dem Kopf ausgeschnitten und das gleich doppelt. Hier habe ich den Stoff durch Stoff eines Rocks von mir ergänzt. Alles irgendwie noch von Anfang der 90er Jahre. Aber ich freue mich schon, meine Lieblingsshirts wieder so nah bei mir zu haben.

pants1

pants3

pants2

Und damit drehe ich nun meine Runde beim creadienstag und dem Upcycling-April.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Lieblingsshirt Revival

  1. Deine neue Unterwäsche sieht HAMMERMÄSSIG aus. Das hat nicht jede. Ich hab das SM Eve auch für mich abgeändert, aber auf die Idee T-Shirts dafür zu verwenden bin ich nicht gekommen. Der Stoff der Shirts ist manchmal besser geeignet und vor allem oft gewaschen 🙂
    Danke für diese nicht ganz alltägliche Idee!
    Liebe Grüße
    Gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s