Krawatte trifft auf Jeans

Beim Sortieren meiner Stoffberge, fielen mit auch mal wieder Krawatten in die Finger. Ich gestehe, ich kann die Dinger nicht mehr sehen. Ok das hat sich mittlerweile ein wenig geändert. Aber letzte Woche dachte ich nur: Bitte nicht!

Irgendwie hatte ich da schon mal ein paar Krawatten auseinander getrennt und zusammen gesteckt, mit dem Plan was ganz anderes daraus machen. Immerhin weiß ich nun, wo meine ganzen Stecknadeln waren.

Das Stück habe ich nun die Tage zusammen genäht. Waren so acht bis zehn Krawatten und habe mich dann mit Jeans bewaffnet und aus dem Krawatten-Patchwork-Stück und Jeans ein Utensilo genäht.

Ich finde das Ergebnis sehr gut gelungen. Für weitere wäre ich schlauer. Der eine Stoff ist dehnbar und glänzend und die Kombination lässt sich schlecht nähen. Ich habe ja nun noch von dem Krawatten-Patchwork-Stück, welches noch verarbeitet wird. Für die weiteren Krawatten würde ich allerdings weniger verarbeiten.

Stand bekommt das Utensilo durch den Jeansstoff.

Und somit ist mein Krawatten-Jeans-Utensilo ein Fall für

creadienstag

Upcycling-März

Advertisements

2 Gedanken zu „Krawatte trifft auf Jeans

  1. wow… das utensilo gefällt mir total gut. Ich könnte mir aus Krawatten auch noch viele andere Dinge vorstellen. Weißt du was? hier in unserem Haushalt gibt es keine einzige *seufz*
    Danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

  2. Schön kombiniert, wirklich gelungen ist Dir Dein Upcycling-Utensilo.
    Die Krawatten sind im Schrägschnitt verarbeitet und deshalb stretchig. Ich nutze den Effekt gerne für Paspeln oder selbst gemachtes Schrägband. Wenn’s nicht stretchen soll bügele ich was dünnes oder dickes drunter.
    LG Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s