Topfhandschuhe

Ich bin weiter mit meinem Sofaüberwurf beschäftigt. Irgendwie ist das mehr Arbeit als erwartet. Was aber wieder mal typisch für mich ist. Deshalb nur einen kleinen Ausblick auf das Werk. Zu sehen sind die 1000 Stücke aneinander genäht und aufgerollt vor dem Nähte auseinander bügeln. Als Größenvergleich daneben ein Spulchen.

Nun zu einem älteren Projekt. Ein Paar Topfhandschuhe für eine Freundin die eine wahre Zauberin mit dem Backofen ist.

Der Stoff mit den Cupcakes hatte ich gekauft. Gefüttert sind die Topfhandschuhe allerdings mit dem Fleece eines Hemdes. Und Jeans habe ich klar auch verwendet. Zwischen den Fingern habe ich mit mehreren Lagen gearbeitet. Was zumindest die Finger vor Brandblasen schützt. Meine Nähmaschine hat damit ganz schön zu kämpfen gehabt.

Creadienstag werde ich damit auch beehren. Eindeutig ein Upcycling-Projekt und deshalb beehre ich auch den  Upcycling-Dienstag. Und das Schnittmuster ist von mir, beziehungsweise meine Idee und Umsetzung und deshalb wandere ich auch zu Kopfkino.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s