Armani + M.O.D. + Pierre Cardin Jeans in neuem Glanz

Weihnachten ist rum und alle haben ihre Geschenke ausgepackt und ich kann sie endlich, zumindest teilweise, hier präsentieren.

Ich habe vor Kurzem eine größere Menge gebrauchter Jeans geschenkt bekommen. Mir war klar, dass ich aus den besten Stücken Taschen nähe. Also aus dem oberen Teil. Die anderen Jeans werde ich wohl, zumindest teilweise, in Teilstücken verarbeiten.

Als erste kam eine Armani Jeans unter meine Maschine.

Aus einer Pierre Cardin Jeans wurde eine Tasche für mein Wichtelkind. Da sie gerne backt und es außerdem noch ein paar Backhandschuhe gab, habe ich den Stoff der Handschuhe noch appliziert.

Und damit die Tochter meines Wichtelkindes nicht leer ausgehen musste, fertigte ich aus einer M.O.D. Jeans noch eine Tasche. An dieser Hose gefielen mir vor allem die vorhandenen Taschen.

Das ist dann für das Jahr 2014 mein letzter Beitrag zum creadienstag und zum UpcyclingDienstag.

Allen Lesern und Leserinnen einen Guten Rutsch und ein Kreatives 2015!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Armani + M.O.D. + Pierre Cardin Jeans in neuem Glanz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s