Bezug für meinen Schreibtischstuhl

Ich bin ja eine kleine Chaostante und habe in letzter Zeit gerne meinen Schreibtischstuhl als Schneidematte benutzt. Bzw. eben für das Zuschneiden für Päckchen den Stuhl als Unterlage benutzt. Das zeigte nun Spuren, in Form eines noch kleinen Riss. Bevor sich das nun ausweitet, dachte ich mir, nähe ich eben einen Bezug.

Benutzt habe ich Stoffreste. Natürlich in Lila, wie sollte es anders sein. Quasi ein Quadrat genäht, die Seiten zu einem Tunnel umgenäht und einen Gummi durchgezogen. Voila.

 

 

Und da heute Dienstag ist, wandert der Beitrag auch gleich zu : Creadienstag

Advertisements

3 Gedanken zu „Bezug für meinen Schreibtischstuhl

  1. Klasse! Das ist auch ein Projekt was noch auf meiner Liste steht. Allerdings hat mein Stuhl Armlehnen und das schreckt mich noch ein wenig ab, denn die müsste ich wahrscheinlich erst abmontieren..Grmpf..Sieht aber sehr gut aus bei dir und das macht mir wieder Mut 🙂 LG, Sarah

  2. Sieht toll aus!
    Unser Schreibtischsessel sieht auch schon schrecklich aus, deswegen liegt da ein Fleckerlteppich darauf, aber so ein neuer Bezug wäre doch schöner 😉
    Lieben Gruß, GAbi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s